bumbanet ::: music sports and urbanstyle ::: www.bumbanet.de
  Music Urbanstyle
.
Index
Specials
Reviews
Live/Photos
Termine
Interviews
Sound/Video
Store
Service

Interview: Sonny "Bushido" Black News

Sonny "Bushido" Black, er ist der Mann aus Berlin der für den neuen Style sorgt, checkt das...

Bumbanet: Erzähl einfach mal wer du bist, was du machst, woher du kommst...

Sonny Black: Ok... zu meinen Namen: Sonny "Bushido" Black... bin aus Berlin-Tempelhof, ist der Süden von Berlin, und mache seit 3 Jahren Rap... Am Anfang nicht so berauschend aber ich finde langsam meinen Stil.

Bumbanet: Früher hast du in Berlin gewohnt, wieso bist du jetzt nach Hannover gezogen?

Sonny Black: Ich wohne wieder in Berlin.

Bumbanet: Wieso jetzt doch wieder Berlin?

Sonny Black: Ich bin im November nach Hannover gegangen um mein Leben etwas zu ändern und um andere Eindrücke zu kriegen... ich hab es 4 Monate ausgehalten... ich bin und bleibe einfach ein Berliner ich kann nicht in Westdeutschland leben... da fallen mir die Zähne aus... ich hatte dort nichts zu kauen alles voll nett und ruhig... Berlin ist gut für die Zähne.

Bumbanet: Was kannst du über I luv Money Records sagen?

Sonny Black: ILM ist die Idee von Orgasmus, Hengst und mir gewesen... wir wollten Musik produzieren und veröffentlichen und gleichzeitig, durch den kleinen Vorsprung anderen gegenüber, atzen auf unserem Label releasen die mit uns down sind und chillen... ilm ist einfach das koolste für mich im Moment... das Umfeld ist halt vertraut da wir uns alle sehr gut kennen und privat ganz ähnlich sind... dass die Idee ilm fruchtet sieht man daran dass wir Leute aus Graz am Start haben und alles in kürzerer zeit als wir dachten relativ erfolgreich geworden ist, obwohl der begriff chillen bei uns ganz groß geschrieben wird.

Bumbanet: Was kann man von ILM in nächster Zeit erwarten?

Sonny Black: Da wir einen relativ langen Release-Stop hatten wird sehr viel in nächster zeit kommen... das timm tighten solo, Orgasmus "mein Kampf", das Hengst solo arbeitet auch gerade, druss müßte auch bald fertig werden, clickx ist jetzt auch zu 90% fertig, Kreislauf hat auch sein mixtape fertig und das größte Projekt wird die bmw-cd werden über die wir drei zur zeit nen plan machen.... bmw ist Orgasmus, Hengst und ich.

Bumbanet: Wo du BMW grade ansprichst, du nennst dich auch noch Sonny Black, was steckt
hinter diesem Namen?

Sonny Black: Ok Bushido war der erste Name... mittlerweile ist es nicht mehr nur ein Name für mich... Bushido ist ja eh kein Name den man sich geben kann wie Peter oder Uwe... Bushido ist ein Kodex... ne Art zu leben der ich ne Menge abgewinnen kann... Sonny Black dagegen ist die andere Hälfte von mir... man kann sagen Bushido ist weiß Sonny ist schwarz... nicht unbedingt gut und böse aber auf jeden fall zwei Sachen die sich jedoch zusammengenommen ergänzen... Sonny Black ist mehr der der Lederjacken trägt und mit Bangern chillt... Bushido ist der der die Augen schließt und chillt um sich und alles um sich herum kennenzulernen... Bushido gibt Sonny das was er braucht um aggro zu sein.

Bumbanet: Was bedeutet Rap für dich?

Sonny Black: Rap für mich? Straße... kraft... Gefühl... Blut... Rap muß das was du fühlst zu anderen Leuten bringen egal ob es Hass oder Liebe ist. Hauptsache es ist pur und roh... Rap hat keinen Platz für blabla - es ist die Art zu leben... das wird sehr oft mißverstanden... wir in Berlin sind halt extrem... nicht weil wir es kool finden sondern weil unser Film so ist... Rap ich über Banger ist es so... Rap ich über Blut seh ich es... Rap ich über liebe fühl ich sie... ein großes Problem in Deutschland ist dass viele Rapper nur des Reimes willen rappen haha... viele sind technisch sehr gut aber keiner hat wirklich was zu erzählen.. na ja schade... deswegen höre ich keinen deutschen Rap.

Bumbanet: Dein Tape ist grade rausgekommen, "King of Kingz". Bist du zufrieden so wie es mit dem Tape läuft?

Sonny Black: Ich bin mit den Verkaufszahlen sehr zufrieden... nur nicht mehr so mit dem Tape selbst...

Bumbanet: Zu den Aussagen auf diesem Tape hätte ich auch noch Fragen: Ein kleiner Ausschnitt aus deinem Track "Pit Bull" --- Du rufst Community / fick deine Mutter --- Man könnte daraus deuten das du etwas gegen die HipHop Community hast, oder?

Sonny Black: Ja hehe da hast du nicht so unrecht. Der Satz geht wie folgt weiter: "ich hab nie behauptet dass wir was gemeinsam hätten". Ich hasse es wenn man sich immer als händeschüttelnde Homies darstellen muß. Ich bin nicht dazu verpflichtet jedermans Freund zu sein. Bist du kool mit mir bin ich kool mit dir... ganz einfach.

weiter lesen

 

Autor:
Magda M.
Photos:
Magda. M

Bumbanet Magazine

Dein Feedback
zu diesem Artikel


bumbanet magazine ::: music sports and urbanstyle ::: www.bumbanet.de


Neu: Bumbanet Relaunch!!!

Releases: Chris Cornell, Art Burt, Queens of the stone age, Common, Olli Banjo, Muhabbet, Dizzee Rascal

Interviews: Dashboard Confessional, Dog eat Dog, Ash, Lexy & K-Paul

Special: Rheinkultur, Splash, Rihanna, Juicy Beats

Live: Justin Timberlake, Mad Caddies, Reel Big Fish, Maxïmo Park

Sports: BMXMasters, Extreme Playgrounds, Wave Tour

 

 


Bumbanet Music - Sports - Urbanstyle - Community
Blog - Impressum - Contact
Copyright© 1998 - 2007 Bumbanet

Ranking-Hits