• Rubriken

  • Schlagwörter

    Beatsteaks Björk Blumentopf Busta Rhymes Deichkind Eminem Fettes Brot Foo Fighters Gentleman Jack Johnson Jan Delay K.I.Z. Kanye West Kool Savas Korn Mando Diao Princess Superstar Rihanna Snoop Dogg Wu-Tang Clan
  • Meta

  • “Doppel D” pünktlich zum bayerischen Sommer mit neuem Track

    Von Christian Schmitz-Linnartz

    Weil’s immer “wuiseln” müssen, die Bayern. Dass man sie immer für ein wenig einfach gestrickt hält, obwohl das Bundesland deutscher Wirtschaftsprimus ist. Selber Schuld, wenn man sich die Dinge nicht zurechtlegt, die gut für ein bodenständiges und doch fortschrittliches Selbstverständnis wären.
    “Laptop und Lederhosn”, wem es gefällt. Besser aber “Baggypants und Boazn”, das ist eher das Bayern für’s Gefühl.
    Selber Schuld diejenigen, die das nicht fühlen können. Für mich ist “Doppel D” seit jeher einer der Inbegriffe bayerischen Selbstverständnisses (und das, obwohl sie Woidler sind und man das hört).
    Mehr denn je gelingt es ihnen, mit dem neuen Video “99” alles in Erinnerung zu rufen, was eine bayerische Jugend in der Provinz ausmacht. Ab 18. Mai kann man die Single mit sieben verschiedenen Mixes auf Amazon oder I-Tunes herunterladen, beim letzteren sogar schon vorbestellen.
    Oiso, seid’s dabei, wenn die D’s am Start san!







    Weitere Artikel:







    Keine Kommentare »

    Keine Kommentare vorhanden.

    Kommentar schreiben

    Connect with Facebook