• Rubriken

  • Schlagwörter

    Beatsteaks Björk Blumentopf Busta Rhymes Deichkind Eminem Fettes Brot Foo Fighters Gentleman Jack Johnson Jan Delay K.I.Z. Kanye West Kool Savas Korn Mando Diao Princess Superstar Rihanna Snoop Dogg Wu-Tang Clan
  • Meta

  • Maikal X – Genesis

    Von Chantal Russ

    Rock N‘ Vibes / Groove Attack / Greensleeves VÖ: 04.03.2011

    Deutschland hat seinen Gentleman, die Niederlande Maikal X. Beide sind Reggae-Sänger, die das Potenzial haben, Fans weit über die Szene hinaus zu erreichen. Mit „Genesis“ legt der Niederländer sein erstes Album vor, bislang war er nur als Mitglied der HipHop-/Reggae-Gruppe Postmen aufgefallen. Aber Maikal X dreht auf seinem Debüt direkt voll auf, als hätte er nie etwas anderes gemacht. Auf 14 Tracks präsentiert er modern traditionellen Reggae-Sound. Besonders neu oder einzigartig ist das zwar nicht, was Maikal X abliefert, aber er macht seine Sache durch und durch gut. Das Album zeigt sich als ganzes geschlossen, durchdacht und harmonisch. Und dazu noch abwechslungsreich, was ein Duett mit Irie Love unterschreicht. Weitere Gäste sind Luciano und Peetah Morgan. An Maikal X kommt man dieses Jahr nicht vorbei.

    Wertung: ★★★★☆







    Weitere Artikel:







    Keine Kommentare »

    Keine Kommentare vorhanden.

    Kommentar schreiben

    Connect with Facebook