• Rubriken

  • Schlagwörter

    Beatsteaks Björk Blumentopf Busta Rhymes Deichkind Eminem Fettes Brot Foo Fighters Gentleman Jack Johnson Jan Delay K.I.Z. Kanye West Kool Savas Korn Mando Diao Princess Superstar Rihanna Snoop Dogg Wu-Tang Clan
  • Meta

  • Hello Bomb – Zuender

    Von Steven Giger

    hellobomb-zuenderComude VÖ: 09.04.2010

    Eine neue Band mit Spritzigkeit und Profil ist immer willkommen. So auch das Kölner Quintett Hello Bomb, das seit 2007 zusammen musiziert. Mit „Zuender“ erscheint jetzt das Debütalbum, das mit einem Mix aus Rock’n’Roll, Punk-Attitüde, Rockbrettern und Pop-Appeal daherkommt. Explosiv, temporeich und eigenständig. Besonders stechen die drei ersten Nummern „Selling The Bomb“, „People Like You“ und „Dancing Shoes“ heraus. Ihr Feuer haben Hello Bomb in der Anfangsphase zwar noch nicht verschossen, doch die Suche nach Highlights und Finessen gestaltet sich danach etwas schwieriger. An die Beatsteaks kommen Hello Bomb damit noch nicht ran, aber das Potenzial ist erkennbar. Für ein Debüt sehr überzeugend!

    Wertung: ★★★½☆







    Weitere Artikel:







    1 Kommentar »
    1. Angelo Damen schreibt:

      an beatsteacks kommen sie nicht ran? ich hör die platte rauf und runter und habe die jungs jetzt zweimal live erlebt… die ballern die beasteacks sowas von weg. aber jedem seine meinung!
      zuender ist der hammer!!! keep on rocking jungs, I like people like YOU!
      Angelo

      19. Apr. 2010 | #

    Kommentar schreiben

    Connect with Facebook