• Rubriken

  • Schlagwörter

    Björk Blumentopf Busta Rhymes Deichkind Eminem Fettes Brot Foo Fighters Gentleman Jack Johnson Jan Delay K.I.Z. Kanye West Keane Kool Savas Korn Mando Diao Princess Superstar Rihanna Snoop Dogg Wu-Tang Clan
  • Meta

  • Wu-Tang – Return of the Wu & Friends

    Von Chris Wegmann

    wutang-mathematicsGold Dust / Nature Sounds / !K7 VÖ: 19.02.2010

    Eine Art Werkschau legt uns DJ Mathematics mit „Return of the Wu & Friends“ vor. Er kramte in der Plattenkiste des Clans und förderte bislang Unveröffentlichtes und Remixe aus den Jahren 2000 bis 2008 zu Tage. Von Resteverwertung sollte man da nicht unbedingt sprechen, da das Material durchgängig eine hohe Qualität hat. Auf den 15 Tracks sind neben allen Clan-Mitgliedern auch bzw. nur einige Gäste wie Streetlife und Bad Luck mit von der Partie. Die ganz großen Highlights oder Überraschungen bleiben auf „Return of the Wu & Friends“ vielleicht aus, aber DJ Mathematics hat hier ein grundsolides Werk gemixt, das vor allem echte Fans erfreuen wird.

    Wertung: ★★★½☆







    Weitere Artikel:







    Keine Kommentare »

    Keine Kommentare vorhanden.

    Kommentar schreiben

    Connect with Facebook