• Rubriken

  • Schlagwörter

    Björk Blumentopf Busta Rhymes Deichkind Eminem Fettes Brot Foo Fighters Gentleman Jack Johnson Jan Delay Kanye West Keane Kool Savas Korn Mando Diao OneRepublic Princess Superstar Rihanna Snoop Dogg Wu-Tang Clan
  • Meta

  • ZZ Top – Double Down Live

    Von Fabian Gabriel Aquilino

    zztop_doubledownEagle Vision VÖ: 16. Oktober 2009

    Bis zu den siebziger Jahren dachte man bei dem Begriff „der Bärtige“ vielleicht an den Nikolaus oder an Fidel Castro. Nach dem Durchbruch von ZZ Top kamen noch zwei weitere dazu: Billy Gibbons und Dusty Hill. Gemeinsam mit dem Schlagzeuger Frank Beard entwickelten sie sich zu einer festen Größe im Musikgeschäft und wurden 2004 in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen.
    Auf der veröffentlichten Doppel-DVD bekommt man einen Live-Mitschnitt vom Rockpalast-Konzert in der Essener Grugahalle aus dem Jahr 1980 zu sehen. Zu diesem Zeitpunkt gab es von der Band bereits ein Best-of-Album. Und das sieht man auch bei der Show. Ganze zweimal wurde die “lil’ ol’ band from Texas” zurück auf die Bühne gejubelt. Viele Songs stammen vom Album Degüello wie “I Thank You”, “Cheap Sunglasses” oder “I’m Bad, I’m Nationwide”.
    Die zweite DVD zeigt Ausschnitte von ihrer Europatournee aus dem Jahr 2008. Ganze 28 Jahre später spielt die Band, mittlerweile etwas grauer geworden, immer noch in Originalbesetzung. Die meisten der elf Stücke finden sich bereits auf der ersten DVD. Nur vier neue Tracks bekommt der Fan geboten, darunter “Got Me Under Pressure”, “Blue Jean Blues”, “I Need You Tonight” und “Hey Joe”. Die Stimme des Frontsängers klingt dabei auch nicht mehr ganz so frisch wie früher. Zwischen den Tracks findet man jedoch auch interessante Interviewausschnitte. Ein Nachteil ist, dass das Rockpalast-Konzert im 4:3-Format gepresst wurde. Aber bei ca. 154 Minuten Spielzeit findet sicher jeder etwas für seinen Geschmack.

    Wertung: ★★★½☆


    Werbung











    Keine Kommentare »

    Keine Kommentare vorhanden.

    Kommentar schreiben

    Connect with Facebook