• Rubriken

  • Schlagwörter

    Beatsteaks Björk Blumentopf Busta Rhymes Deichkind Eminem Fettes Brot Foo Fighters Gentleman Jack Johnson Jan Delay K.I.Z. Kanye West Kool Savas Korn Mando Diao Princess Superstar Rihanna Snoop Dogg Wu-Tang Clan
  • Meta

  • Milow – Milow Live

    Von Chantal Russ

    milowliveUniversal VÖ: 02.10.2009

    Milow hat dieses Jahr dank seiner Coverversion von „Ayo Technology“ einen kometenhaften Aufstieg erlebt. Dann folgte das Album „Milow“, das gar kein neues Werk war, sondern ein Mix seiner ersten beiden Releases, die nur in seiner Heimat Belgien bekannt waren. Angesichts dieser Tatsache ist es etwas verständlicher, dass jetzt ein Livealbum nachgeschoben wird. Hätte Milow für dieses nur ein Debüt als Material zu bieten, wäre die Veröffentlichung sicherlich vermessen gewesen. So kann man noch mal ein Auge zu drücken, auch wenn es sicherlich keinen Kaufgrund für die neuen Liveaufnahmen gibt, wenn man das letzte Album bereits besitzt. Daran ändert auch die enthaltene DVD mit einem Mitschnitt eines Konzerts aus Amsterdam nichts. Was man allerdings festhalten muss: Milow ist ein großartiger Livemusiker. Und so macht „Milow Live“ auch jede Menge Spaß.

    Wertung: ★★★☆☆







    Weitere Artikel:







    Keine Kommentare »

    Keine Kommentare vorhanden.

    Kommentar schreiben

    Connect with Facebook