• Rubriken

  • Schlagwörter

    Beatsteaks Björk Blumentopf Busta Rhymes Deichkind Eminem Fettes Brot Foo Fighters Gentleman Jack Johnson Jan Delay K.I.Z. Kanye West Kool Savas Korn Mando Diao Princess Superstar Rihanna Snoop Dogg Wu-Tang Clan
  • Meta

  • Lushlife – Cassette City

    Von Chris Wegmann

    lushlifeRapster / !K7 VÖ: 26.06.2009

    Zugegeben: Von Lushlife habe ich noch nie etwas gehört. Dahinter versteckt sich Raj Haldar, HipHop-Producer und Rapper aus Philadelphia. Mit „Cassette City“ hat er ein Album aufgenommen, das gut und gerne den 90ern entsprungen sein könnte. HipHop mit jazzigen, warmen Beats und positiver Attitüde. Ein Werk mit Energie, das trotz auch ruhiger Momente richtig abgeht. Ein paar Gäste gibt es auch, darunter Camp Lo und Ezra Koenig von Vampire Weekend. Ein wirklich schönes, harmonisches Werk, von dem man sich treiben lassen kann. Etwas für echte HipHop-Liebhaber. Am Ende fehlt es aber an der speziellen Note, die die Eigenständigkeit demonstrieren würde. So droht Lushlife im Strudel anderer Rapper unbemerkt mitzuschwimmen.

    Wertung: ★★★½☆







    Weitere Artikel:







    Keine Kommentare »

    Keine Kommentare vorhanden.

    Kommentar schreiben

    Connect with Facebook