• Rubriken

  • Schlagwörter

    Beatsteaks Björk Blumentopf Busta Rhymes Deichkind Eminem Fettes Brot Foo Fighters Gentleman Jack Johnson Jan Delay K.I.Z. Kanye West Kool Savas Korn Mando Diao Princess Superstar Rihanna Snoop Dogg Wu-Tang Clan
  • Meta

  • Björk – Voltaic

    Von Tatjana Halstenberg

    bjarkOne Little Indian / Polydor VÖ: 24.04.2009

    Ist Island nach der Finanzkrise noch die heile unberührte Welt, die Björk immer verkörpert hat? Das kleine Land war besonders betroffen von gecrashten Banken, aber ihrem neuen Album merkt man das noch nicht an. Aber bei „Voltaic” handelt es sich auch nicht um ein neues Studioalbum. „Voltaic” ist ein richtig dickes Packet: Jeweils zwei CDs und DVDs. Aufgenommen live in Reykjavik und Paris. Dazu Remixe und Videoclips. Die volle Ladung Björk, und natürlich auch schön verpackt. Auf ihre Kosten kommen sowohl treue Fans wie auch Neueinsteiger, da die Bandbreite groß ist. Von neueren Songs der letzten Alben bis hin zu Klassikern ist alles vertreten. Und natürlich auch viele Raritäten in Form von überzeugenden Remixen. Alleine die Sammlung der Videoclips lohnt sich schon alleine. Das Packet garantiert lange Unterhaltung und eine spannende Entdeckungsreise.

    Wertung: ★★★★½







    Weitere Artikel:







    Keine Kommentare »

    Keine Kommentare vorhanden.

    Kommentar schreiben

    Connect with Facebook