• Rubriken

  • Schlagwörter

    Beatsteaks Björk Blumentopf Busta Rhymes Deichkind Eminem Fettes Brot Foo Fighters Gentleman Jack Johnson Jan Delay K.I.Z. Kanye West Kool Savas Korn Mando Diao Princess Superstar Rihanna Snoop Dogg Wu-Tang Clan
  • Meta

  • Video Teaser zu den T-Mobile Extreme Playgrounds am 20. April in Duisburg

    Von Tatjana Halstenberg

    TMEP_Logo.JPGAm 20. April geht es wieder los: die T-Mobile Extreme Playgrounds starten mit der Dirt Session in Duisburg in ein neues Jahr. Im Landschaftspark Duisburg-Nord werden jeweils zehn Pro-Fahrer beim BMX Dirt Jump und Mountainbike Slope Style eine große Show liefern. Erwartet werden internationale Top-Rider wie Ryan Nyquist, Phil Sundbaum, Ben Hennon, Kye Forte, Lance McDermott, Ben Wallace und Tobias Wicke. Aber auch das musikalische Programm kann sich mit Millencolin, Jack Peñate und Sportfreunde Stiller sehen lassen. Wir zeigen euch die Highlights des letzten Jahres:

    Tickets für 19 Euro (76 Euro für das 5-Freunde Tickets, plus VVK-Gebühren) gibt es an allen bekannten VVK-Stellen, unter www.t-mobile-playgrounds.de, der Hotline: 01805 – 570 000 (14 Ct/Min, Mobilfunktpreise können abweichen) oder hier:

    Tickets bei eventim.de

    0_0_110x32 Logo

    Termine 2008:

    The Dirt Session
    Mountainbike Slope Style und BMX Dirt Jump
    20. April, Duisburg, Landschaftspark/Kraftzentrale

    The Summer Session
    Wakeboard Cable und BMX Miniramp
    23./24. August, Hamburg/Pinneberg, Wakeboard-Arena

    The Street Session
    BMX Street/Vert und Skateboard Street/Vert
    01./02. November, Berlin, Velodrom







    Weitere Artikel:







    Keine Kommentare »

    Keine Kommentare vorhanden.

    Kommentar schreiben

    Connect with Facebook