• Rubriken

  • Schlagwörter

    Beatsteaks Björk Blumentopf Busta Rhymes Deichkind Eminem Fettes Brot Foo Fighters Gentleman Jack Johnson Jan Delay K.I.Z. Kanye West Kool Savas Korn Mando Diao Princess Superstar Rihanna Snoop Dogg Wu-Tang Clan
  • Meta

  • Germany’s Next Topmodel – The official Catwalk Hits taken from the TV Show

    Von Tatjana Halstenberg

    germanysnexttopmodel.jpgMinistry of Sound / Edel VÖ: 28.03.2008

    Wir wollen hier keine Diskussion um die dritte Staffel von Germany’s Next Topmodel anfangen. Das ist eine ganz tolle Sendung, und Jennifer wird gewinnen. Aber jetzt gehts um Musik. Eine Doppel-CD mit den 40 „Official Catwalk Hits“ gibt es neuerdings. Wir fragen uns wer die Auswahl getroffen hat: Heidi bestimmt nicht! Auch wenn ihr Ehemann Seal mit einem Song vertreten ist. Immerhin muss man der Compilation lassen, dass die Bandbreite sehr groß ausgefallen ist. Zeitgenössischen Pop, House und R’n’B, hier wurde alles verwurstet, was irgendwie Mainstream ist. Von Calvin Harris, Timbaland feat. OneRepublic, Rihanna, Bob Sinclair, Britney Spears, Alex Gaudino bis Craig David ist alles dabei. Lob gibt es für die Stücke von Robyn, Roison Murphy und Dr. Stay feat. Lumidee. Ein unterhaltsamer Mix. Aber warum hat man keine Compilation mit den Lieblingssongs der Mädchen gemacht? Wie auch immer, in der Stilnote gibt es dicke Abzüge für die Germany’s Next Topmodel CD. Liebloses Cover, überwiegend Werbung im Booklet und unscharfe Photos – das muss nicht sein.

    Wertung: ★★☆☆☆







    Weitere Artikel:







    Keine Kommentare »

    Keine Kommentare vorhanden.

    Kommentar schreiben

    Connect with Facebook